Spannung & Heilung

Die aktuelle Zeit bringt gerade vieles an Spannungen an die Oberfläche: Spannungen im eigenen Körper, in zwischenmenschlichen Beziehungen, bei unseren Tieren, in Systemen, auf unserem Planeten.

Doch was bedeutet eigentlich Spannung? Laut Wikipedia ist die mechanische Spannung ein Maß für die innere Beanspruchung eines Körpers infolge dessen Belastung von außen. Wir sind alle durch das Außen belastet. Und nennen wir es beim Namen: Da kommt ein Virus und fordert uns massivst – privat wie beruflich. DAS Problem ist aber in den meisten Fällen (glücklicherweise hierzulande!) nicht das Virus selbst. Das, was uns Wut, Angst oder Ohnmacht fühlen lässt, sind schlichtweg unsere eigenen persönlichen Themen in deren emotionaler Einfärbung wir auf äußere Umstände reagieren – und uns glauben lassen, das ist die General-Wahrheit.

Ja, wir können kämpfen, uns aufregen, wir können laut sein und diskutieren – wir können aber auch leise in unserem kleinen Mikrokosmos Lösungen und Heilungswege für uns ganz persönlich suchen. Mit Eigenverantwortung lässt sich um vieles leichter leben – finde ich. Denn wenn ich mir meiner Verantwortung für mich selbst UND der damit verbunden Freiheit einmal bewusst bin, verliert das Außen sofort seine Bedrohlichkeit.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.